1 subscription and 1 subscriber
Article

Klima-Wissenstour nach Paris - torial.academy blog

Klimawandel keyvisual2
Termin: An fünf Terminen immer mittwochs, von 19 bis 20 Uhr, vom 4.11. bis 2.12. 2015.

Ort: Online-Webinar in Adobe Connect: http://proj.adobeconnect.com/klima
bitte als Gast eintreten

Registrierung: Registrierungsformular 

registrierte Teilnehmer, die an allen fünf Sessions und an der Diskussion in der Facebook Gruppe teilnehmen, erhalten im Anschluss ein Zertifikat der torial.academy.

Sprache: Deutsch

Anzahl Teilnehmer: max. 1.000

Beschreibung:

Am 30. November 2015 beginnt der Weltklimagipfel in Paris. Die Veranstaltung gilt als eine der wichtigsten ihrer Art. Interessensvertreter aus der ganzen Welt verhandeln um nicht weniger als die Zukunft unseres Planeten. Ziel der Verhandlungen: Ein neues Weltklimaabkommen, das die globale Erwärmung auf zwei Grad begrenzen soll.


Obwohl sich Wissenschaftler einig sind, dass ein radikales Einlenken überfällig ist, bleibt der Ausgang offen. Während es bei einigen Staaten buchstäblich um Leben oder Tod geht, hoffen andere vom Klimawandel noch zu profitieren. Unzählige Interessen kollidieren bei diesem Thema.


Für Journalisten ist es nahezu unmöglich, bei einem Thema dieser Dimension den Überblick zu bewahren. In unserem fünfteiligen Online-Seminar werden Anfänger und Fachjournalisten in die Verästelungen der Klimadiplomatie geführt. Dieses Angebot ist eine Kooperation zwischen der torial.academy und dem Online-Protal klimaretter.info.


Unser Versprechen an Sie:
  • Sie erfahren aus erster Hand den aktuellen Verhandlungsstand 
  • Sie werden in die Details von Klimapolitik und -wissenschaft eingeführt und über den Sinn von IDNC, die Rolle der ADP, über den Climate Fund, REDD, CDM und die über tausend anderen Punkte, über die in Paris verhandelt wird, aufgeklärt 
  • Sie erhalten Rat und Tipps zur journalistischen Arbeit zum Thema Klimawandel; wo sie am besten recherchieren, wo die relevanten Ansprechpartner sitzen und wie man dem Leser das Thema jenseits der Katastrophenberichterstattung nahe bringt

Weitere Infos und iCal Verlinkungen finden sie hier.

Original