3 subscriptions and 2 subscribers
Article

Jugendliche schmücken Wagen für Christopher Street Day

1495ea00996f367e

Feiern im Zeichen der Regenbogenfahne. Foto: Rainer Jensen / dpa

Am Sonnabend führt die Regenbogen-Parade wieder quer durch die Stadt. Unter den Teilnehmern ist auch das Jugendnetzwerk Lambda .

Auch das Jugendnetzwerk Lambda Berlin-Brandenburg e.V. wird mit einem Wagen vertreten sein: "Es gab einen starken Wunsch danach bei den Jugendlichen", so der Berliner Lambda-Geschäftsführer Kay Alexander Zepp. Rund 350 bis 400 Euro geben sie in diesem Jahr dafür aus, vergleichsweise wenig. Im Vorjahr sammelten die Jugendlichen sogar Geld, damit der Lambda-Wagen starten konnte.

Original