1 subscription and 4 subscribers
Special

Kreativ und unverschmockt: Design-Hauptstadt Linz

Wer auf der Suche nach einer schönen Stadt ist, die einen beim Besuch angenehm einlullt, ist in Linz völlig verkehrt. Die oberösterreichische Hauptstadt, die sich mit mehreren kreativen Titeln schmücken darf, ist alles andere als das: authentisch und ungeschminkt. Und nicht für Touristen gemacht, sondern für ihre Einwohner. Genau das macht sie so interessant.

Wäre Linz eine Person, könnte man behaupten: Sie steht selbstbewusst auf ihren zwei Beinen, schert sich nicht um die aktuelle Mode, aber überzeugt durch einen wachen und intelligenten Blick. Dass sich dahinter ein starker Charakter verbirgt, eröffnet sich dem, der ihr tief in die Augen schaut. Die Augen von Linz sind in erster Linie kreativer Natur: eines mit einem technischen Schwerpunkt und einem weiten Blick in die Zukunft, das andere ist künstlerischer Natur mit den bunten Facetten eines Libellenauges. Konkret lässt sich das übersetzen in viele kreative Einzelprojekte, die ihr alle zusammen den Titel der Kulturhauptstadt Europas 2009 eingebracht haben, der UNESCO City of Media Arts im Jahr 2014 und 2019 schließlich den City of Smart Tourism Award in der Kategorie „kulturelles Erbe und Kreativität“.

mehr lesen auf: https://www.marcopolo.de/reise-reportagen/detail/kreativ-und-unverschmockt-design-hauptstadt-linz.html