9 subscriptions and 7 subscribers
Article

Studieren in Großbritannien: Keep calm and study on!

Wide  1300x731

© Rebekah Howel/unsplash.com

Wenn Großbritannien Ende März die EU verlässt, hat das Folgen für Studierende aus allen europäischen Ländern. Aber keine Panik: Das wahrscheinlichste Szenario ist ein geregelter Brexit mit Deal. Das würde bedeuten, dass sich in der Übergangszeit bis Ende 2020 fast nichts ändert. Erst ab 2021 drohen höhere Studiengebühren und neue Einreise- und Arbeitsgesetze. Und bei einem No Deal? Das weiß noch niemand so genau ...

Den ganzen Text gibt es auf: https://www.zeit.de/campus/2019/s2/studieren-grossbritannien-brexit-universitaeten-erasmus

Dieser Text stammt aus dem ZEIT Campus Ratgeber Magazin 2/19.

21. März 2019, 18:26 Uhr 
ZEIT CAMPUS Ratgeber, 12. März 2019

Original