8 subscriptions and 1 subscriber
Radio feature

Sachsen fehlt Nachwuchs im Gefängnis | MDR Aktuell

Loading...

28.02.18 | Nichts ist, wie es scheint: Auch in diesem Fall. Gefängniszellen aufschließen, zuschließen und vor allem viel Nichtstun - gleichzeitig aber permanente Anspannung, weil Gefangene austicken könnten: so stellt sich der ein oder andere den Job eines Gefängniswärters vor. Immer wieder zeigen Krimis und Nachrichten Gefangene, die mit Drogen dealen, die aufeinander losgehen oder sich das Leben nehmen. In solchen Fällen geraten dann oft auch die Justizvollzugsbeamten in die Kritik. Daher ist es wohl wenig verwunderlich, dass der Job auf der Wunschliste junger Leute nicht ganz weit oben steht. Auch Sachsen sucht Nachwuchs.