2 subscriptions and 3 subscribers
Radio feature

Süßwasserquellen im Mittelmeer

Die europäischen Mittelmeer-Regionen bekommen zunehmend stark den Klimawandel zu spüren. Vor allem im Sommer fällt vielerorts kaum ein Tropfen Regen mehr. Für die Zukunft prognostizieren Klimaforscher sogar Dürrezeiten, in denen Süßwasser zur Mangelware wird. Dabei sprudeln im Meer, unweit der Küsten, Süßwasserquellen am Meeresboden. Ob und wie sich diese Quellen in Zukunft nutzen lassen könnten, das untersuchen Wissenschaftler der Universität Marseille. WDR5, Leonardo, 19.09.2014