Elena Matera

Journalistin (Wissenschaft & Gesellschaft), Berlin

1 Abo und 1 Abonnent
weitere Kontaktdaten nur für torial Mitglieder sichtbar.

Login oder Registrieren

13599 Berlin
Deutschland


Elena Matera, deutsch-italienisch, Jahrgang 1991, lebt und arbeitet als freie Journalistin in Berlin.

Sie studierte Politik- und Biowissenschaften in Jena und Hamburg (M.A.). Ihr Volontariat absolvierte sie beim Weser-Kurier. Weitere journalistische Stationen waren u.a. beim ZDF in Rom, dem Geo-Magazin, der Tagesschau, der dpa in Washington DC. und dem Tagesspiegel. 2020 wurde Matera mit dem Helmut-Schmidt-Nachwuchspreis ausgezeichnet. Zuletzt arbeitete sie als Redakteurin bei der Berliner Zeitung. 2022 war sie zudem IJP-Stipendiatin in Litauen. Ihre Schwerpunkte: Wissenschaft, Nachhaltigkeit, Gesellschaft und Litauen.