1 Abo und 2 Abonnenten
Interview

Compliance in der öffentlichen Verwaltung: "Image- und Vertrauensschaden bei Fehltritten der öffentlichen Hand größer als bei Privaten"

Viele Behörden, Verbände und städtische Betriebe sorgen sich um regeltreues Verhalten, erarbeiten Strategien und schaffen dafür Stellen. Die Aussage, Compliance sei im öffentlichen Sektor seit längerem angekommen, ist trotzdem falsch, meint Nicola Ohrtmann im Interview mit Daniel Grosse.
http://www.lto.de/recht/hintergruende/h/compliance-verwaltung-interview-ohrtmann/