1 Abo und 2 Abonnenten
Artikel

Der Gefangene als Einnahmequelle - Kostenpflichtig hinter Gitter

Wer im Gefängnis sitzt, soll (be)zahlen. So der Grundsatz. Das holländische Modell mit 16 Euro pro Tag und die Rechtslage in Deutschland im Vergleich. Faire Kostenbeteiligung oder rechtswidrige Doppelbestrafung? Und gelingt so auch die Resozialisierung?
http://www.lto.de/recht/hintergruende/h/niederlande-gefaengnis-haeftlinge-unterbringung-bezahlpflicht/2/