16 Abos und 4 Abonnenten
Special

Spaten statt Gewehr

Oranienburg: 1964 war der waffenlose Dienst innerhalb der Nationalen Volksarmee ein Novum. Dass Bausoldaten im heutigen Landkreis Oberhavel im Einsatz waren, ist kaum bekannt. Auch das Stadtarchiv weiß nichts darüber zu berichten. Ulrich Lörzer, heute Pfarrer in Aschersleben, verbrachte Weihnachten 1982 in der Kaserne in Oranienburg.

veröffentlicht am 27./28. Dezember 2014 in Wochenzeitung Märker