16 Abos und 4 Abonnenten
Artikel

Anerkennung kostet

Man kann sie bald nicht mehr hören: die Forderungen nach mehr Anerkennung der Pflege. Sie haben einen Bart, der seit Florence Nightingale nicht gestutzt wurde. Deren 200. Geburtstag steht bevor (dazu in Kürze mehr). Gut, dass das Problem erkannt scheint.


Aber: Damit auch außerhalb des Gesundheitswesens Tätige verstehen, worum es hier konkret geht, müssen Zahlen und Fakten auf den Tisch. Die Unterschiede in der Pflege ebenso. Für Laien ist Pflegekraft gleich Pflegekraft. Doch hierarchische Strukturen führen zu großen Unterschieden bei den Verdiensten. Eine Durchschnittsstatistik sagt deshalb nicht viel.


Zum Original