1 Abo und 1 Abonnent
weitere Kontaktdaten nur für torial Mitglieder sichtbar.

Login oder Registrieren

66111 Saarbrücken
Deutschland


Reportagen aus den Straßen, Wäldern und Küchen der Welt

Christoph Borgans ist in einer *Citroën-Ente* ein Jahr lang von Deutschland nach Südafrika gereist, hat danach Islam- und Literaturwissenschaft studiert.

Er hat die *Zeitenspiegel-Reportageschule* besucht, ein Volontariat bei der *Frankfurter Allgemeinen Zeitung* abgeschlossen und ist 2016 mit dem Fahrrad von Frankfurt nach Teheran gefahren.

Außer dem Schreiben und Reisen liebt er das Kochen. Seit drei Jahren tut er das auch professionell: Zuerst im eigenen Hostel in Georgien, später als Alleinkoch in einer Trattoria. Er hat als Küchenchef ein Tapas-Restaurant mitaufgebaut, in die Welt des Fine Dining hingeschaut und kocht nebenher in einer Weinbar.

Er sucht er seine Geschichten nicht mehr nur in den Straßen und Wäldern, sondern auch in den Küchen der Welt.

Zurzeit lebt er im Herzen Europas: in Saarbrücken.


Sprachen

Deutsch, Englisch, Arabisch. Sowie etwas Bosnisch/Kroatisch/Serbisch, Persisch, Afrikaans, Esperanto.