2 Abos und 8 Abonnenten
Artikel

Impfen für Tokyo?

Wenn es nach dem Internationalen Olympischen Komitee (IOC) geht, werden die aus dem letzten Jahr verschobenen Olympischen und Paralympischen Spiele vom 23. Juli bis 8. August bzw. vom 24. August bis 5. September stattfinden. Im Februar veröffentlichten die Organisatoren die erste Version der so genannten „Playbooks“ mit den Hygieneregeln für die verschiedenen Teilnehmer der Spiele – für Athletinnen und Athleten, Pressevertreter, Betreuer und Rundfunkanstalten. Am 28. April wurde eine aktualisierte Version veröffentlicht. Demnach sollen Athleten regelmäßig auf SARS-CoV-2 getestet werden und sich ausschließlich in einer „Bubble“ aufhalten – dem olympischen Dorf, den Wettkampf- und Trainingsstätten.

Japan befindet sich aktuell in einer vierten Coronawelle, die Fallzahlen steigen... 


Den ganzen Artikel gibt es hier: https://www.zeitschrift-sportmedizin.de/dzsm-mitteilungen/impfen-fuer-tokyo/?fbclid=IwAR1_2bfGeXbwoU...