Carolin Hasenauer

Redakteurin | Frankfurt a.M./ Würzburg

6 Abos und 0 Abonnenten
Radio-Beitrag

Portrait Anton Urspruch

Wird geladen ...

Er war ein Kollege Clara Schumanns und einer von Franz Liszts Lieblingsschülern: Der Komponist und Pianist Anton Urspruch. Geboren und gestorben in Frankfurt, gelebt hat er von 1850 bis 1907.Obwohl er in die Fußstapfen berühmter romantischer Komponisten trat, ist er heute kaum noch bekannt. Das zu ändern, hat sich die Enkelin von Anton Urspruch vorgenommen. Veronica Kircher erzählt aus dem Leben ihres Großvaters. Warum Anton Urspruch Anfang des 20. Jahrhundert in Vergessenheit geraten ist und es sich trotzdem lohnt, seine Werke wieder auszugraben – Carolin Hasenauer hat sich im Portrait damit auseinandergesetzt.

Sendung: Musikszene Hessen (hr2Kultur), 16. Februar 2019