2 Abos und 9 Abonnenten
Radio-Beitrag

Putschen statt Wählen? Mali und die Demokratiekrise in Westafrika

27. Juli 2022, SWR 2 Wissen

In den vergangenen Monaten gab es in Westafrika mehrere Militärputsche. Die Bevölkerung scheint sie zumindest in einigen Ländern zu begrüßen. Mali ist dafür das prominenteste Beispiel. Die EU fordern von der militärischen Übergangsregierung, dass sie so bald wie möglich „zur Demokratie zurückkehrt“. Viele Menschen dagegen fragen: zu welcher Demokratie? Sie haben das Gefühl, dass die Elite sie schon lange nicht mehr vertritt. Hat sich der Westen im Umgang mit anderen Staaten zu sehr auf Wahlen konzentriert?