2 Abos und 7 Abonnenten
Feature

Wahlen in Somalia. Kampf um Demokratie in einem zerstörten Land.

DLF Hintergrund, 29. November 2016

Seit mehr als zwei Jahrzehnten tobt in Somalia ein Bürgerkrieg. Rivalisierende Clans und islamistische Milizen kämpfen um die Vorherrschaft in dem afrikanischen Land. Dennoch gibt es positive Entwicklungen: Zurzeit werden Parlament und Präsident neu gewählt. Und viele Menschen kehren aus dem Exil zurück, um ihren Staat wieder aufzubauen.

http://www.deutschlandfunk.de/hintergrund.723.de.html