1 Abo und 2 Abonnenten
Buch

Im Berg Auf Gehen – Wenn wenig ganz viel wird

Was passiert, wenn man den Alltag für eine Weile hinter sich lässt, wenn all das, was man in den kommenden Tagen brauchen wird, in einen Rucksack passt? Wenn man in den Bergen von einer Unterkunft zur nächsten wandert, ohne dabei in die Zivilisation zurückzukehren? In solch einer Situation bekommen Dinge, denen man sonst kaum Beachtung schenkt, eine große Bedeutung.

Das Buch IM BERG AUF GEHEN erzählt von Alltagsgegenständen und -erfahrungen im Gebirge - und damit verbundenen spirituellen Wegerfahrungen zwischen Himmel und Alltag.

Mit 22 Texten von Bernhard Leifeld, Claudia Nieser, Michael Kloppenburg, Benjamin Eckert, Felix Leifeld, Frank Manegold, Ralf Nolte und Benedikt Fischer. 47 Fotografien von Benjamin Eckert aus dem Karwendel- und Verwallgebirge.

1. Auflage – 144 Seiten – kartoniert, 12 x 18 cm – ISBN: 978-3-89710-709-0

Erschienen im BONIFATIUS-Verlag, 2017