1 Abo und 10 Abonnenten
Reportage

Kolumbien: Die Gangs von Medellin

Sonntagmorgen rast eine Nachricht durch San Pablo: Yimmie ist tot. Erschossen! Und Oscar haben sie an der Schulter getroffen. Wer hat das getan? Großes Rätselraten, geballte Fäuste. Im Billardsalon, vor den Kneipen und an der Bushaltestelle, wo einige Jungs einen Joint rauchen – in San Pablo, einem kleinen Viertel an den Hängen hoch über Medellin, der zweitgrößten Stadt Kolumbiens.