1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Was hat Europa mit mir zu tun? - AufRuhr Magazin

Aufgrund von technischen Schwierigkeiten mit den Apps, die die Augmented-Reality-Ausstellung zusammenfügen sollten, mussten wir sehr stark im Team arbeiten und uns immer wieder absprechen. Das hat mir sehr viel Freude gemacht. Eine meiner Haupt­aufgaben ist die technische Umsetzung mit Video­schnitt, bei der Ausstellungs­realisation und vielem mehr. Zuvor hatte ich keine Ahnung von Technik. Das Austesten und die erfolg­reiche Produktion haben mir sehr viel Sicherheit und Motivation gegeben. Bei der finalen Ausstellung gab es dann plötzlich ein technisches Problem, sodass wir die Besucher*innen mit iPads begleitet haben. Wir haben das Problem als Chance gesehen: Es hat uns ermöglicht, unser Wissen über Aachen und Europa in allen Sprachen, die wir sprechen, weiter­zu­geben und stärker in den Austausch zu gehen.

Zum Abschluss des Projektes sind wir nach Brüssel gefahren und haben vor Ort die europäische Politik besser kennen­gelernt. Ich habe großes Vertrauen in die Europäische Union und habe gesehen, dass die Abgeordneten nur das Beste für die Bürger*innen erreichen möchten. Mich hat es sehr fasziniert, dass 705 Abgeordnete im Parlament diskutieren, verschiedene Meinungen haben und am Ende zusammen auf Basis von Abstimmungen entscheiden.

Für mich persönlich nehme ich durch das Projekt außerdem mit, dass ich nach meinem Schul­abschluss in anderen Ländern eine Ausbildung beginnen kann. Diese Idee reizt mich sehr. In meiner Freizeit fahre ich gerne mit Freund*innen in die Niederlande ans Meer oder zum Einkaufen. Diese europäische Freiheit ist für mich etwas ganz Wertvolles, und ich möchte sie für mich nutzen. Ich bin Nora Weber (Projekt­leitung), Gamilla El-Jammal (Lehrerin, VHS Nordkreis Aachen, Alsdorf) dankbar für diese Erfahrung. Wer mich jetzt fragt, was Europa mit mir zu tun hat, dem kann ich mit Selbst­bewusst­sein sagen: Sehr viel! Denn jeder einzelne Mensch in der EU ist wichtig, um den Zusammenhalt mit­zu­gestalten.

Zum Original