Anna Behrend

Daten- und Wissenschaftsjournalistin | DDJ-Trainerin

1 Abo und 0 Abonnenten
Artikel

Corona: Geringe Übersterblichkeit in nördlichen Bundesländern

Das Statistische Bundesamt liefert derzeit Corona-bedingt ungefähr im Wochenrhythmus neue vorläufige Zahlen zur Übersterblichkeit in Deutschland. Der Wert beschreibt, wie viele Menschen in einem bestimmten Zeitraum mehr gestorben sind, als man es aufgrund der Vorjahreszahlen erwartet hätte. Die Zahlen kommen mit einem Verzug von einem Monat - für eine amtliche Statistik ein Wimpernschlag.

Sterbefallzahlen in Deutschland: Deutlicher Anstieg im letzten Quartal 2020

Seit Ende Januar liegen die Zahlen für das gesamte vergangene Jahr vor. Sie zeigen, was in Deutschland lange nicht so klar zu sehen war: einen deutlichen Anstieg der Sterbefallzahlen im letzten Quartal 2020 über das erwartete Niveau hinaus.

[Zum Artikel]

Zum Original