1 Abo und 3 Abonnenten
Artikel

Rechtsextreme Gewalt in Chemnitz: Regiert der Mob?

Original

ZEIT NR. 36/2018

Ein Mord, Trauer, Chaos: Wie rechtsextreme Gewalt in Chemnitz Schockwellen durch die Republik sendet.

Von  Anne Hähnig,  Tina Hildebrandt,  Martin MachoweczVeronika Völlinger,  Heinrich Wefing und  Zita Zengerling


Vielleicht, meint einer aus der Spitze der Bundesregierung am Dienstag, müsse man überlegen, das Waffengesetz zu ändern, um Taten mit Messern anders, härter zu bestrafen. Es ist der ziemlich hilflose Versuch, irgendwie einen politischen Zugriff an das zu bekommen, was in diesen Tagen in Chemnitz passiert ist.

Ein sächsischer Exzess, schon wieder.

(...)

Zum Original