Thomas Schumm

Wirtschafts- und Börsenjournalist, München

2 Abos und 0 Abonnenten
Artikel

Tesla // Phänomenale Aktie

Bildquelle: Tesla

Im ersten Quartal lief es bei dem Elektroautopionier Tesla aus Kalifornien gar nicht gut: Das Unternehmen hat 63.000 Fahrzeuge in diesem Zeitraum verkauft. Das sind zwar zehn Prozent mehr als im Vorjahr, aber gut 30 Prozent weniger als im Vorquartal. Zudem sank auch die Produktion von 86.555 (viertes Quartal) auf 77.100 Fahrzeuge. Für Tesla mit seinen Ansprüchen stetigen Wachstums und schließlich die Weltherrschaft im Automobilbau zu übernehmen ist das eine herbe Enttäuschung. Zudem dürfte das nicht ohne Folgen bleiben ...

Zum Original