1 Abo und 0 Abonnenten

Mitgliedschaften in Vereinen, Interessengruppen, Parteien o.ä.

Über mich

„Schreiben ist ein Bedürfnis, ein Spiegel, ein Medium der Reflexion auf sich.“- Andrea Roedig. Tania Napravnik studierte Internationale Entwicklung in Wien, Lyon und Dakar. Als multimediale Journalistin (Online, Radio und Print) arbeitet sie vorwiegend zu den Themen transnationale Geschlechterverhältnisse, Protestbewegungen, (gegen)kulturelle Praxis und Afrika. 2019 war sie nominiert für den Radiopreis der Erwachsenenbildung, 2020 ist sie YoungStar am Journalistinnenkongress.