Nicolas Alexander Zeitler

Redakteur Finanzen / Wirtschaft / IT / Arbeitswelt, München

1 Abo und 4 Abonnenten
Artikel

Sieben Gründe, warum der Mensch nicht zum Geldanlegen geboren ist

Wir überschätzen uns, ordnen Erfolge falsch ein und lassen uns von irrelevanten Zahlen leiten: Die menschliche Wahrnehmung ist oft verzerrt. Grund, das eigene Verhalten als Anleger zu hinterfragen – und ein starkes Argument für regelbasiertes Investieren. Zum Original