Matthias Alexander Schmidt

Journalist & Kath. Theologe, Köln & Freiburg i. Br.

1 Abo und 0 Abonnenten

Wer ist Matthias Alexander Schmidt?

Ich bin 1986 in Berlin geboren. Bin katholisch. Reiselustig. Sportlich. Musikalisch. Pilger. Ich bin Diplom-Theologe, arbeite als Journalist und Autor, schreibe Texte für Online und Print, produziere Radio-Beiträge, drehe Videos. Gegenwärtig sind meine Hauptauftraggeber der Deutschlandfunk und der Hessische Rundfunk, jeweils die Fachredaktionen für Kirche, Religion und Gesellschaft. Ich bin als Redakteur tätig unter anderem für die katholische Wochenzeitung hinsehen.net, das unabhängige katholische Nachrichtenportal kath.de und das katholische Portal für den deutschen Sprachraum explizit.net. Und ich begleite und bilde junge Menschen als pädagogischer Begleiter in der Bildungsarbeit des Bistums Limburg und des Erzbistums Köln: in den Freiwilligendiensten FSJ und BFD und in der Schulseelsorge/Schulsozialarbeit. Ich bin ehrenamtlich im Vorstand des Vereins Gerne katholisch e.V. Nach einem Jahr in Uppsala, Schweden lebe ich seit Herbst 2016 in Köln. Spirituell und theologisch fühle ich mich der Gesellschaft Jesu, dem Jesuitenorden verbunden. Von 2009 bis 2012 war ich erst Redakteur und dann Chefredakteur des unabhängigen katholischen Nachrichtenportals kath.de. Als wissenschaftlicher Mitarbeiter betreute ich mehrere Jahre das Studienprogramm „Medien und öffentliche Kommunkation“ an der Phil.-Theol. Hochschule Sankt Georgen in Frankfurt. In Berlin aufgewachsen habe ich bereits im FSJ in Brüssel sowie als Student in Frankfurt, Spanien und Schweden gelebt. In Rom habe ich die deutsche Redaktion von Radio Vatikan unterstützt. Ich spreche Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch und etwas Schwedisch.