2 Abos und 1 Abonnent
Feature

Jugend (fast) einig: "That's not my president"

Brilon. Montags habe ich an der Uni eine Vorlesung, die sich um empirische Sozialforschung dreht, und am vergangenen Montag brachte der Professor uns die Prognosen des amerikanischen Wahlkampfs mit. Er beleuchtete die Zusammenhänge, die sich auftun, wenn man sich Herkunft, Bildungsniveau und mehr der Clinton- und der TrumpWähler ansah. Die Prognosen der deutschen Medien auf einen Sieg Clintons hin, auch die Stimmung bei uns im Hörsaal tendierte eher dazu, dass Clinton gewinnen würde. Nur eine Studentin, die gerade aus einem Austauschjahr in den USA zurück war, meldete sich und gab zu bedenken, dass noch immer alles anders kommen könnte [...]