6 Abos und 4 Abonnenten
Artikel

Job mit Familienanschluss

Zum Muttertag bekommt Melanie Nardo meistens mehr Karten, als sie Kinder hat. Die 42-Jährige ist Mutter von zwei Söhnen, einer Tochter und vielen erwachsenen Au-Pairs. "Die Mädchen sind immer ein bisschen Angestellte und ein bisschen Familienmitglied", erzählt Nardo. Seit der Geburt ihres ersten Sohnes Max im Jahr 2009 hat sie durchgehend junge ausländische Gäste im Haus, die gegen Kost, Logis und Taschengeld bei der Kinderbetreuung helfen.
Zum Original