Dr. Helga Wäß

Freie Journalistin, Kunst, Kultur Trends und mehr, München

1 Abo und 2 Abonnenten
Artikel

Frankfurter Buchmesse Digital

Starnberger See, Foto: Helga Waess

Frankfurter Buchmesse 2020: 14.-18. Oktober 2020

 Die Special Edition der Frankfurter Buchmesse 2020 als Digitalformat ist online

 Dienstag, 13. Oktober, um 18.00 Uhr auf "buchmesse.de/opening"


Frankfurt. Die Frankfurter Buchmesse 2020 - Special Edition wird am Dienstag, 13. Oktober, um 18.00 Uhr auf "buchmesse.de/opening" digital und trotz Corona-Pandemie feierlich eröffnet. Das digitale Fachprogramm mit der so genannten „Frankfurt Conference" wird Expertinnen und Experten aus dem Bereich Academic & Scholarly Publishing zu Wort kommen lassen. Trendscouts und Buchhändlern steht das Kinder- und Jugendbuchverlagswesen mit Novitäten offen. Wer möchte kann abends bei „The Hof" mit einem so benannten "Butterfly Old Fashioned" am heimischen Laptop in das beliebte Ambiente des Frankfurter Hofs online reinschauen.


Viele Programmpunkte der Buchmessewoche werden die Fans begeistern:

- Erstmals muss man nicht nach Frankfurt, um über die Buchmesse zu schlendern.

- Das Digitalformat bringt Fachleute, Autoren und Leser am heimischen PC zusammen.

- Special Edition der Frankfurter Buchmesse 2020

- Ein Vorteil: alles Kostenlos und in jedem Ort online zu sehen.

- Das beliebte BOOKFEST, ein internationales Kulturfestival, wird auch digital - jeder kann dabei sein wenn es am 17. Oktober 2020 startet.

- Die ARD Buchmessenbühne wird mit dem gesamten Programm via Livestream zu sehen sein.

- Ob Lesungen, Cosplay-Events oder Schreib-Workshops das umfangreiche Digitalangebot ist KOSTENLOS.

- Digitale Frankfurter Buchmesse vom 14.-18. Oktober 2020 Online: book-fair.com

-......
Zum Original