Klimawandel keyvisual torial.group

Klima-Wissenstour nach Paris

Klima-Wissenstour nach Paris

Am 30. November 2015 beginnt der Weltklimagipfel in Paris. Die Veranstaltung gilt als eine der wichtigsten ihrer Art. Interessensvertreter aus der ganzen Welt verhandeln um nicht weniger als die Zukunft unseres Planeten. Ziel der Verhandlungen: Ein neues Weltklimaabkommen, das die globale Erwärmung auf zwei Grad begrenzen soll.

Obwohl sich Wissenschaftler einig sind, dass ein radikales Einlenken überfällig ist, bleibt der Ausgang offen. Während es bei einigen Staaten buchstäblich um Leben oder Tod geht, hoffen andere vom Klimawandel noch zu profitieren. Unzählige Interessen kollidieren bei diesem Thema.

Für Journalisten ist es nahezu unmöglich, bei einem Thema dieser Dimension den Überblick zu bewahren. In unserem fünfteiligen Online-Seminar werden Anfänger und Fachjournalisten in die Verästelungen der Klimadiplomatie geführt. Dieses Angebot ist eine Kooperation zwischen der torial.academy und dem Online-Protal klimaretter.info.