Abzv logo

Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage

Bildungswerk der Zeitungen

Die Akademie Berufliche Bildung der deutschen Zeitungsverlage e. V. (ABZV) ist das Bildungswerk der deutschen Zeitungen. Mitglieder des gemeinnützigen Vereins ( Vorstand, Geschäftsstelle) sind der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger und die elf Landesverbände der Zeitungsverleger in Deutschland. Die 1989 gegründete Akademie unterstützt die Bildungsaktivitäten der Landesverbände und veranstaltet eigene Seminare: vierzehntägige Volontärkurse und ein- bis dreitägige Weiterbildungen.

Ergänzend zur Seminararbeit entwickelt die ABZV Onlinedienste zur Qualitätssicherung und zur schnellen Weiterbildung im Alltag: Mit dem Datawrapper stellt die ABZV eine Visualisierungssoftware für Datenjournalisten zur Verfügung; das Portal Gesprächsführung gibt Tipps für Interviews und Redaktionskommunikation; das Portal Rechtschreibung klärt Zweifelsfälle, Variantenschreibungen und Regeln; der Werkraum Storytelling bietet ein Onlinetraining rund um die Textdramaturgie; das Portal Universalcode widmet sich dem crossmedialen Handwerk; der Videoreporter sendet Bewegte Bilder vom journalistischen Alltag im Wandel; mehrere Apps stehen zur Verfügung.