Article

Lobbying statt Marketing: Wie Pepsi und Coca-Cola mit Millionenspenden NGOs kauften

Pepsi und Coca-Cola erkaufen sich seit Jahren wohlwollende Stimmen – auch aus den Reihen der NGOs

Um Verbraucher langfristig an ihre Marke zu binden, nahmen die Getränkeriesen Pepsi und Coca-Cola Einfluss auf die US-Gesundheitspolitik und griffen tief in den Geldtopf, um rund 100 Gesundheitsorganisationen mit Sponsoring zu “unterstützen“.


... mit einem Klick auf Zum Original gelangen Sie zum vollständigen Artikel
Rétablir l'original