1 subscription and 3 subscribers

Leben retten unter Lebensgefahr

Menschen in Not zu helfen wird immer gefährlicher. Alleine 2014 wurden 120 Entwicklungshelfer bei Anschlägen getötet, 88
verletzt und 121 entführt. Die Zentralafrikanische Republik ist für Helfer eines der riskantesten Einsatzgebiete.