5 subscriptions and 11 subscribers
Article

Horst Seehofer: Warum schießt die CSU so scharf?

Wide  1300x731

Verbale Mäßigung? Wozu Angela Merkel im Bundestag eben noch aufgerufen hatte, spielte auf der Vorstandssitzung der CSU keine große Rolle. Die Bayern beschlossen dort, gegen die doppelte Staatsbürgerschaft zu sein, gegen die Burka und für den Zuzug christlicher Migranten. Zum Abschluss der zweitägigen Klausur auf Schloss Schwarzenfeld in der Oberpfalz bekräftigte Ministerpräsident und Parteichef Horst Seehofer noch mal seinen Kurs: "Die Leute sehnen sich nach Orientierung." Und mit Blick auf die Kanzlerin sagte er: "Seit wann ist klare Sprache in der Politik mäßigungsbedürftig?"

Original