1 subscription and 1 subscriber
Interview

«Sie nennen uns moderner Robin Hood» - Ein Recyclingprojekt aus Istanbul - für das renk. Magazin

Mit dem Fotografen Ali Fuat Karasu habe ich Sinem und Murat in ihrem «Hobbit House» in Balat besucht. In dem Istanbuler Stadtteil leben viele arme Kinder, vor allem aus Flüchtlingsfamilien. Für sie halten die beiden auf 30 Quadratmetern Spiele, Bücher, Kleidung und Kuscheltiere bereit. Was gefällt, darf mitgenommen werden. Der Fundus scheint aber nie leer zu gehen. Denn die beiden werden von vielen Menschen aus Istanbul unterstützt, mit Spenden und tatkräftiger Hilfe. An dem großen Tisch in der Küche sitzen Kinder und Erwachsene zusammen und machen Hausaufgaben, spielen Spiele oder malen. Und nebenbei versorgt Sinem ihre Gäste mit herrlich duftenden türkischen Speisen.