7 subscriptions and 2 subscribers
Article

Eigene Events schärfen das Profil

Die positionierung bestimmt das event thema und all seine bestandteile wie kuenstler und fampb

Andreas Pfeifer ist Marketingberater, erfahrener Event-Konzeption und berät Gastronomen und Hoteliers im Marketing

Gastkolumne 

 von Andreas Pfeifer


„Die Positionierung bestimmt das Event-Thema und all seine Bestandteile wie Künstler und F&B“ sagt Andreas Pfeifer, Gesellschafter und Geschäftsführer der Marketingberatung Die Heldenhelfer in Wiesbaden.


Durch eine unverwechselbare Positionierung heben Sie sich im Gastgebermarketing vom Wettbewerb ab – dies gilt auch für Eigenevents in der Hotellerie und Gastronomie. Finger weg von austauschbaren Veranstaltungen. Entscheiden Sie immer anhand Ihrer Positionierung, ob ein Veranstaltungsthema zu Ihrem Hotel oder Restaurant passt.

Schaffen Sie Veranstaltungen mit Erzählwert. Spricht man über Ihre Veranstaltungen, dann spricht man auch über Ihr Haus. So verankern Sie Botschaften bei Ihren Zielgruppen: bei Gästen (Kundenbindung), Interessenten (Neukundengewinnung), Journalisten (Meinungsbildung) und nicht zuletzt bei Ihrem eigenen Personal (Mitarbeitermotivation). Gehen Sie bei Veranstaltungsformat und -thema auf die Wünsche Ihrer Gäste ein, ohne es allen recht machen zu wollen.


Wenn von Ihren Events keiner etwas weiß, dann kommt auch keiner. Binsenweisheit? Sicher, aber trotzdem versäumen Veranstalter häufig, Zielgruppen rechtzeitig zu informieren. Neben den klassischen Maßnahmen wie Flyer, Plakat, Speisekarteneinleger, Tischaufsteller, Pressemitteilung und Newsletter setzen Profis im Eventmarketing auf Kommunikation im Social Web: Bewerben Sie Ihre Veranstaltung auf Ihrer Facebook-Fanpage und bei Xing, twittern Sie Termine und Themen, geben Sie die Veranstaltungsdaten bei den Eventportalen Ihrer Region ein.


Events leben von glaubwürdiger Umsetzung: Die Positionierung bestimmt das Thema und alle Bestandteile wie Künstler, F&B, Dekoration folgen dieser Linie. Anschauliche Beispiele: Waldhotel & Kräuterwanderungen, Altstadthotel & History Quest, Bio-Restaurant & Kochkurse zur Farbe Grün, historisches Hotel & geschichtliche Lesungen, Kreativrestaurant & Kunstworkshop, Designhotel & Modenschau junger Designer.

Beziehen Sie Gäste bei der Themenfindung durch Gewinnspiele oder Befragungen ein, aktivieren Sie Zulieferer und lassen Sie sich bei der ersten Konzeption Ihres Events von Profis helfen. Und dann: Tun Sie es.


+ + +


Andreas Pfeifer, 46, ist geschäftsführender Gesellschafter der Marketingberatung Die Heldenhelfer, Wiesbaden. Hilfe leistet der Marketingberater durch Marketingkonzepte, die Hoteliers und Gastronomen auch selbst in Eigenregie umsetzen können, und durch aktuelle Marketingtipps für Gastgeber bei Twitter und im eigenen Heldenblog.

Die Heldenhelfer bieten Marketingberatung für Gastgeber – auch im Bereich Eventmarketing. Der Name ist Programm: Katharina Grau und Andreas Pfeifer helfen Helden im Gastgewerbe durch Marketingkonzepte und setzen diese gemeinsam mit Hoteliers, Gastronomen, Caterern und Locationbesitzern in die Tat um. Über 20 Jahre Berufserfahrung in Marketingkommunikation und Eventmarketing sind Grundlage für zielgruppengerechte und erfolgreiche Maßnahmen. Der Heldenshop bietet Marketingideen und Hilfspakete für die Praxis.


Original