15 subscriptions and 12 subscribers
Radio feature

Miterleben, mitgestalten. mitmischen. Elternvereine an österreichischen Schulen.

Wer ein Schulkind hat, kennt das Prozedere: am Anfang des Schuljahres bringt das Kind einen Brief mit der Aufforderung nach Hause, den Beitrag für den Elternverein zu bezahlen - in der Regel rund 20 Euro pro Jahr. Beim Elternsprechtag stärkt der Verein die Wartenden mit einem Buffet, man kann plaudern und sich zu verschiedenen Themen des Schulalltags austauschen. Der Elternverein hilft auch meist mit, die verschiedenen Feste im Jahresverlauf zu organisieren.
Was machen Elternvereine noch, muss es sie eigentlich geben, und wer sind die Menschen, die dahinter stehen? Ein Lokalaugenschein an zwei österreichischen Schulen.

http://oe1.orf.at/programm/337215