3 Abos und 9 Abonnenten
Feature

Ethnische Konflikte: Die Unsicherheit in Mali wächst

28. Mai 2019, DLF Hintergrund.
In Mali sind inzwischen 13.000 UN-Soldaten eingesetzt, doch Sicherheit scheinen sie nicht schaffen zu können: Die Angriffe der Volksgruppen aufeinander nehmen zu – und es ist unklar, welche Rolle die staatliche Armee dabei spielt. Den Islamisten beschert die Situation Zulauf.