27 Abos und 3 Abonnenten

Wegen Corona geschlossen! Kunst und Kultur: Oper, Museum ...

Wegen Corona geschlossen! Kunst und Kultur: Oper, Museum ...
Kunst ist überlebenswichtig. Das gilt für Oper, Museum, Theater, Konzert, Kabarett, Marionettenbühne, Ausstellung, Straßenkünstler, Märchenerzähler, Kino, Musical, Zirkus …
Museumsbesucher warten geduldig vor einem Gemälde von Gustav Klimt
Gerade in Krisenzeiten bringt die Kunst Hoffnung in unser Leben! Kunst und Kultur versetzen uns in andere Welten, regen unsere Fantasie an, selbst wenn die Wirklichkeit weniger erfreulich ist.
Wegen Corona geschlossen! Museen und Ausstellungen.
Max Beckmann-Ausstellung im Barberini-Museum
Welche Gefahr geht von Besuchern aus, die sich mit Mund-Nasen-Schutz in gebührendem Abstand voneinander ein Kunstwerk anschauen? In Museen, in denen nur so viele Besucher in einen Saal gelassen werden, um den genügenden Abstand von 1,5 Metern zu wahren?
Direktorin Dr. Ulrike Groos vom Kunstmuseum Stuttgart:
»Kunst bringt viel Farbe in unser aller Leben, ja Kunst ist unverzichtbar, denn sie öffnet den Blick für kulturelle Vielfalt und nimmt Einfluss auf unsere Moral- und Wertevorstellungen. Wir müssen derzeit leider beobachten, wie, bedingt durch die Krise und die Eingriffe in das gesellschaftliche Leben, das Fundament unseres Zusammenlebens ins Wanken gerät. Gegenbewegungen formieren und Fronten bilden sich, auf die Museen, Theater und Opern als Orte der Verständigung und des Miteinanders einwirken können.«
Wegen

Read the full article