Astrid Dlugokinski-Thoma

Fachjournalistin für Kultur und Natur

27 Abos und 3 Abonnenten

♫ Erfurt Domstufen-Festspiele: Carmen – Autofriedhof auf der Domtreppe

♫ Erfurt Domstufen-Festspiele: Carmen – Autofriedhof auf der Domtreppe
Schrottautos kauern übereinander gestapelt auf der Domtreppe. Von der Tribüne sehen sie aus wie heruntergefallene Spielzeugautos, die malerisch eins über dem anderen nach oben wallen.

Domstufenfestspiele in Erfurt

Am Fuße der Stufen breitet sich ein Lager mit verschiedenen Campingwagen aus. In den ärmlich gekleideten Menschen erkennen wir die Sinti und Roma der heutigen Zeit wieder. Für das Publikum dürfte es genauso exotisch sein wie die Zigeuner der früheren Inszenierungen.

Carmen ragt heraus durch ihre Größe, Breite und Bühnenpräsenz.

Carmen (Katja Bildt) gehört zu den unabhängigen Frauen, die sich nichts sagen lassen. Das macht sie gleich am Anfang mit ihrer Habanera klar, siehe ♫ Inhalt / Handlung: Carmen – Oper von Georges Bizet
Escamillo (Siyabulela Ntlale) tritt nicht als Torero auf, der den Stier mit Pfeilen traktiert, bis er blutet. Vielmehr kreuzt er auf als Wrestler. Das ist eine ebenfalls unappetitliche Sportart...



Read the full article